Entspannungstag oder Was tun bei schlechtem Wetter?

Samstag, 23.09.2006

Eigentlich wollten wir heute unsere Whale Watching Tour machen - die Plätze waren reserviert, beide Kameras schussbereit, warme Klamotten heraus gesucht. Doch schon beim Frühstück zog sich der Himmel bedenklich zu, so dass wir uns die Fahrt nach Provincetown eigentlich hätten schenken können...

Langer Rede, kurzer Sinn - nach einem kurzen Shoppingbummel durch P-Town, bei dem Stephan sich unter anderem in einen gigantischen, knallbunten Plüschdrachen verliebt und - "für Krümel, nicht für mich!!" - gekauft hat, sind wir wieder zurück nach Wellfleet gefahren und haben es uns lesenderweise vor dem Kamin gemütlich gemacht. Es war ziemlich stürmisch, nass und kühl - kein Wetter, um raus zu gehen und erst recht nicht, um sich vier Stunden auf einem Boot aufzuhalten... Am späten Nachmittag wurde es langsam wieder besser und wir beschlossen, einen längeren Spaziergang durch die "salt marshes" zu unternehmen, das Watt-ähnliche Marschgelände, das die ganze Insel zwischen ocean und bay beaches durchzieht.

Bei unserer Rückkehr lernten wir dann auch endlich Brad kennen, unseren anderen Gastgeber. Ebenfalls ein sehr sympathischer, herzlicher und sehr offener Mensch. Dan ist eher zurückhaltend - Brad sofort mit jedem auf Du und Du. Beide kümmern sich rührend um uns, haben immer Empfehlungen, was man unternehmen kann, wo es gutes Essen gibt, wie sie uns den Aufenthalt noch netter gestalten können. Als letztes Familienmitglied haben wir dann noch "Wolfgang", kurz Woolfie, den 15 Jahren alten silbergrauen Langhaarkater kennen gelernt, der sich hauptsächlich mit "eat and sleep" (so Brad) beschäftigt. Pinky, der übrigens deshalb so heißt, weil seine Ohren neben all dem weißen Fell so leuchtend rosa scheinen, ist eher der verspielte Tiger, der jeden schmusenderweise anfällt, Woolfie ein sehr distinguierter älterer Herr, der viel Wert auf die Annehmlichkeiten des Katzenlebens zu legen scheint. Eine hoch interessante und wirklich nette Familie, in die wir da hinein geraten sind!

24.9.06 02:04

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung